Dividieren

Dividieren

Auf dieser Seite lernt ihr, wie man Brüche dividiert.

1. Schritt: Kehrwert

\dfrac{3}{8}: \dfrac{2}{5}

Der Kehrwert von \dfrac{2}{5} = \dfrac{5}{2}

1.Schritt: Um Brüche miteinander zu dividieren, nimmt man den Kehrwert vom zweiten Bruch.

2. Schritt: Brüche zusammennehmen.

\dfrac{3}{8}\cdot\dfrac{5}{2}

\dfrac{3\cdot5}{8\cdot2}

2. Schritt: Wir multiplizieren den Ersten Bruch mit dem Kehrwert, dafür nehmen wir die beiden Brüche zusammen.

  • Wichtig! anders als bei Addition und Subtraktion bleiben beide Nenner stehen!

3. Schritt: Multiplikation

\dfrac{3\cdot5}{8\cdot2}

\dfrac{15}{16}

3. Schritt:  Multiplizieren

  • Zähler mit Zähler
  • Nenner mit Nenner.

4. Schritt: Kürzen oder vereinfachen

\dfrac{15}{16}

\dfrac{15}{16} kann nicht gekürzt werden oder vereinfacht werden. 

4. Schritt: Falls nötig, muss noch gekürzt oder vereinfacht werden.

  • Unser Bruch können wir weder kürzen noch vereinfachen.